Next Workshop:

3504061
DD Tage
HH Stunden
MM Min
SS Sek

Dada!

News-Archiv

DEZA 2017-10-04T12:17:34+00:00

Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA)

Logo

Thomas Greminger (Stv. Direktor & Leiter des Bereichs Regionale Zusammenarbeit, DEZA) / DC dVET Gründungsveranstaltung, 14. April 2016.

Die Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA) ist die Agentur für internationale Zusammenarbeit im Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA). Sie setzt die Außenpolitik des Bundesrats in der Humanitären Hilfe und der Entwicklungs- und Ostzusammenarbeit um. Zu den strategischen Zielen der DEZA gehören Krisen vorbeugen und überwinden, Zugang zu Ressourcen schaffen, nachhaltiges Wirtschaftswachstum fördern, den Übergang zu demokratischen, marktwirtschaftlichen Systemen unterstützen sowie umwelt- und sozialverträgliche Globalisierung mitgestalten. Die Chancengleichheit der Geschlechter und eine gute Regierungsführung sind wichtige Leitlinien.

Besuchen Sie die DEZA-Website

 

Die Berufsbildung kann einen entscheidenden Beitrag zur Armutsreduktion leisten. Ziel ist es, Menschen die nötigen Qualifikationen zu vermitteln, damit sie am Wirtschaftsleben teilhaben, neue Möglichkeiten erschließen und Erwerbsarbeit finden können. Dabei konzentriert sich die DEZA auf die Grund- und Berufsbildung, weil diese unmittelbar zur Armutsreduktion beiträgt. Weiter achtet die DEZA darauf, dass die von ihr unterstützten Berufsbildungsangebote in den Partnerländern allen Bevölkerungsgruppen zur Verfügung stehen, namentlich auch den ärmsten und am stärksten verwundbaren Menschen.

Lesen Sie mehr zu DEZA und Berufsbildung

Interagieren Sie auf dem Shareweb des E+I Netzwerkes

Informieren Sie sich über aktuelle Projekte der DEZA.