Project Description

Strategische Allianz Berufsbildung: Einführung des dualen Ausbildungssystems für die Berufsbilder Metalltechniker (CNC) und Kunststoffformgeber in Shanghai, China

Projektdaten
Land: China
Projektträger / Umsetzer: Austrian Apprenticeship Shanghai
Projektdauer: 2014 – 2018

Projektbeschreibung

  • Der gemeinnützige Verein Austrian Apprenticeship Shanghai wurde 2013 von den beiden renommierten österreichischen Unternehmen ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & CO KG und Engel Austria GmbH ins Leben gerufen, um gemeinsam mit dem Shanghai Information Technology College (SITC) und WIFI International die überbetriebliche Infrastruktur für die duale Ausbildung von MetalltechnikerInnen (CNC-TechnikerInnen) und KunststoffformgeberInnen in Shanghai einzurichten.
  • Diese strategische Allianz von privaten und öffentlichen Partnern ermöglicht es dem SITC sein Lehrangebot um ein innovatives, duales Ausbildungsmodell zu erweitern.
  • Die Projektmaßnahmen umfassen die Entwicklung der dualen Ausbildungscurricula, welche sich sowohl an den chinesischen Vorgaben als auch an den österreichischen Qualitätsstandards ausrichten, die Weiterbildung der lokalen BerufsschullehrerInnen sowie die bessere maschinelle Ausstattung der Lehrwerkstätte des SITC.
  • Die Zielgruppe umfasst die aus einkommensschwachen Schichten stammenden SchülerInnen des SITC.