Project Description

Details
Titel: Beteiligung von Betrieben in der dualen Berufsbildung: Sind finanzielle Anreize relevant? Ansätze aus Deutschland, Liechtenstein, Österreich und der Schweiz – Optionen, Vor- und Nachteile für Reformprozesse. Diskussionsnotiz (in Englisch)
Autor(en): ibw – Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft, Kurt Schmid
Herausgeber: Geberkomitee für duale Berufsbildung DC dVET
Art des Dokuments: Studien & Arbeitshilfen
Publikation: 2019
Pfad: Ressourcen | Publikationen
Download PDF

Inhalt/Themen:

Die Diskussionsnotiz behandelt die Frage, ob finanzielle Anreize eine adäquate und/oder entscheidende Maßnahme darstellen, um Betriebe in der Berufsbildung zu beteiligen. Die Publikation präsentiert verschieden Typen von Anreizsystemen. Sie diskutiert die Vor- und Nachteile, identifiziert zentrale Fragestellungen und bietet Informationen zu den diesbezüglichen Ansätzen der DC dVET-Mitgliedstaaten sowie neuere Ansätze aus osteuropäischen Staaten.

Aus dem Inhalt:

  • Gestaltungsoptionen für finanzielle Zuschüsse
    – Direkte Zuschüsse
    – Indirekte Zuschüsse
    – Elemente von Ausbildungsfonds
  • Vor- und Nachteile des Anbietens finanzieller Anreize zugunsten von ausbildenden Betrieben
    – Allgemeine Überlegungen
    – Auswirkungen finanzieller Anreize auf das Engagement von Betrieben in der Berufsbildung
    – Sachleistungen
  • Ausgewählte Beispiele von Konzepten für finanzielle Anreize
    – Österreich
    – Deutschland
    – Liechtenstein
    – Schweiz
    – Slowakische Republik
    – Ungarn
    – Vergleich der vorgestellten Konzepte
Download PDF