Rund tausend Personen nahmen an der Jahreskonferenz der Schweizer Entwicklungszusammenarbeit teil, die am Freitag, 23. Juni 2017, an der ETH Lausanne stattfand. In ihren Reden betonten Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann und die ehemalige Managing Director der Weltbank, Ngozi Okonjo-Iweala, das wertvolle Know-how der Schweiz im Bereich der dualen Berufsbildung und deren zentrale Rolle bei der Entwicklungszusammenarbeit der kommenden Jahre.

siehe Medienmitteilung