Eine Welt – Das DEZA ­Magazin für Entwicklung und Zusammenarbeit (Nr. 2 / Juni 2019)

Der Artikel geht der Frage nach, wie gut die duale Berufsbildung exportierbar ist. Dass das duale Bildungssystem ein Erfolgsmodell ist, ist unbestritten. Immer wieder wird die Entwicklungszusammenarbeit dazu aufgefordert, es in Kooperationsländer zu exportieren, um die dortige Wirtschaft zu stärken. Die Vorteile liegen auf der Hand – wo aber liegen die Grenzen der Übertragbarkeit? Lesen Sie mehr darüber: Eine Welt (Nr. 2 / Juni 2019).